Internetgestütztes Spiel

 

Die Teilnehmer des internetgestützten Spiels schlüpfen in die Rolle eines jungen Erwachsenen, der vor den typischen Entscheidungen privater Haushalte steht. In mehreren Perioden müssen zum Beispiel Wohn-, Freizeit-, Verkehrs- und Konsumverhalten bestimmt und wieder überdacht werden. Die kurz- und langfristigen Auswirkungen - etwa auf das Budget, die Freizeit und den Komfort - werden den Spielern für jede Periode zurückgemeldet. Neben den Konsequenzen für den privaten Haushalt werden auch (energie)wirtschaftliche Gesamtzusammenhänge einbezogen: Entwicklungen auf internationalen Märkten, politische Entscheidungen und das aggregierte Nutzerverhalten stellen wesentliche Einflussfaktoren dar und finden Eingang in die Auswertung.

 

"Ökonomie mit Energie" ist auf den Einsatz in Unterrichtszusammenhängen ausgelegt und kann schon in zwei bis drei Doppelstunden gespielt sowie ausgewertet werden. Vergeben werden Logins für die Nutzung der internetgestützten Anwendung.

 

Hier geht es zum internetgestützen Spiel. 

 

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte oder senden Ihnen Ihr individuelles Login zu. Nutzen Sie einfach unser Mailformular oder kontaktieren Sie uns telefonisch.