Lehrmaterial

 

Grundlegend sind die Materialien des Projekts "Ökonomie mit Energie" für den Einsatz im Unterricht der Oberstufe sowie zehnter Klassen an Realschulen, Gymnasien und Gesamtschulen gedacht. 

 

Speziell für den Unterricht in der Sekundarstufe I wurden die Schülerarbeitshefte "Wirtschaft und Energie" entwickelt: 

 

 

Materialien ab der Sekundarstufe I

 

Schülerarbeitsheft "Wirtschaft und Energie" für das Gymnasium

 

In der Ausgabe für das Gymnasium können mit den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I auf 120 Seiten folgende Themenfelder anschaulich erarbeitet werden: Verbraucher und Unternehmen im Wirtschaftsgeschehen | Was ist Energie? | Treffpunkt Märkte | Der Staat - ein wichtiger Akteur im Wirtschaftsgeschehen | Herausforderung Klimawandel | Berufe mit Energie 

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg
Autor/en: Simone Malz, Michael Koch, Maren Kienaß, Stephan Friebel, Rebecca Stabbert 
Preis: 3,50 Euro (inkl. Verpackung und Versand)

 

 

 

Schülerarbeitsheft "Wirtschaft und Energie" für die Haupt-, Real- und Gesamtschule

 

Die Ausgabe für die Haupt-, Real- und Gesamtschulen führt die Schülerinnen und Schüler auf 120 Seiten alltagsnah in folgende Themenfelder ein: Was ist Energie? | Unternehmen in der Energiewirtschaft | Treffpunkt Märkte | Der Staat im Wirtschaftsgeschehen | Herausforderung Klimawandel | Berufe mit Energie 

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg
Autor/en: Simone Malz, Michael Koch, Maren Kienaß, Stephan Friebel, Rebecca Stabbert 
Preis: 3,50 Euro (inkl. Verpackung und Versand)

 

 

 

Kartenspiele zu den Arbeitsheften "Wirtschaft und Energie" 

 

Zu den Arbeitsheften "Wirtschaft und Energie" für die Sekundarstufe I wurden sowohl für die Haupt-, Real- und Gesamtschulen als auch die Gymnasien passgenaue Kartenspiele als spielerische Ergänzung entwickelt. Die Spiele können beispielsweise vor der Behandlung der Themen im Unterricht eingesetzt werden. Die Schülerinnen und Schüler können herausfinden, wie viel sie bereits über einzelne Themenbereiche wissen. Ebenso ist der der Einsatz nach einer entsprechenden Unterrichtseinheit im Sinne einer Überprüfung denkbar. Zu jedem Themenfeld gibt es Fragen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Die Spiele sind für zwei bis vier Spieler gedacht und auch in Gruppen einsetzbar. Neben fachdidaktischen Hinweisen enthalten die Kartenspiele verschiedene Vorschläge für Spielvarianten.

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg
Preis: 2,90 Euro (inkl. MwSt) 

 

 

 

Materialien ab der Sekundarstufe II

 

Vier Bände der Reihe "Ökonomie mit Energie" sind im Westermann Schulbuchverlag erschienen. Insgesamt vermitteln den Lesern ein Grundlagenkapitel und zehn vertiefende Inhaltskomplexe Wissenswertes über aktuelle Entwicklungen und drängende Fragen der Zukunft. Systematisch wird dabei die Darstellung energiewirtschaftlicher Zusammenhänge mit einer Einführung in zentrale Kategorien und Konzepte der Ökonomie verknüpft. Eine ausgewogene Mischung aus Autoren- und Quellentexten stellt beim Leser das Grundverständnis sicher, ermöglicht aber auch Bezüge zum Zeitgeschehen.

 

Vorgesehen sind die Materialien für den Einsatz im Unterricht der Oberstufe sowie zehnter Klassen an Realschulen, Gymnasien und Gesamtschulen. Interessierten Lehrkräften steht umfangreiche Unterstützung zur Verfügung: Aufgabensammlungen, Unterrichtsentwürfe, ergänzendes Quellentexte und aktuelles Datenmaterial sind in Form von gedruckten Handreichungen ebenso wie online im Aktualitätendienst erhältlich. Enge Bezüge bestehen auch zu den übrigen Produkten des Portfolios, insbesondere bietet sich im Unterricht eine Verbindung mit den verschiedenen Filmbausteinen an.

 

Als systematische Einführung sind die vier Bände unabhängig von schulischen Kontexten für alle geeignet, die Interesse an energiewirtschaftlichen Themen haben.

 

 

 

Grundlagenband

 

Als Einführung in die Thematik behandelt er auf 60 Seiten die wesentlichen Zusammenhänge der Energiewirtschaft.

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg
Autor/en: Irina Wolk, Simone Malz, Michael Koch, Andrea Kautz
ISBN: 978-3-14-116230-1
Preis: 8,50 Euro (inkl. MwSt)

Themenband 1

 

Der Themenband 1 greift die ersten drei von insgesamt zehn Inhaltsbereichen auf. Vertieft behandelt werden zunächst die energiewirtschaftliche Wertschöpfungskette und die Rolle des Energieversorgungsunternehmens. Einen zweiten Schwerpunkt stellt das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage einschließlich der Preisbildungsmechanismen auf den Energiemärkten dar. Den Abschluss bilden die veränderten Wettbewerbsstrukturen im deutschen Energiemarkt.

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg
Autor/en: Irina Wolk, Jens Nothmagel, Michael Koch, Andrea Kautz
ISBN: 978-3-14-116231-8
Preis: 14,50 Euro (inkl. MwSt)  

 

Themenband 2

 

Der zweite Themenband setzt sich genauer mit den Kernelementen der Energiepolitik sowie den rechtlichen Rahmenbedingungen auseinander, die für das energiewirtschaftliche Handeln gelten. Im Anschluss daran richtet sich der Blick auf die weltweiten Energiemärkte, die für die Sicherstellung unserer Energieversorgung heute und in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. Mit der Betrachtung der Energiewirtschaft aus makroökonomischer Perspektive schließt der Themenband 2. Dabei werden insbesondere wirtschaftspolitische Implikationen herausgestellt. 

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg

Autor/en: Simone Malz, Irina Wolk, Michael Koch

ISBN: 978-3-14-116232-5

Preis: 14,50 Euro (inkl. MwSt)

 

Themenband 3

 

Vom Mehrfachstecker im heimischen Wohnzimmer bis hin zur internationalen Klimakonferenz im fernen Bali nimmt der dritte Themenband aktuelle Fragestellungen rund um den Klimawandel und unsere Energieversorgung unter die "ökonomische Lupe". Auf insgesamt 100 Seiten werden die drei Inhaltskomplexe "Umweltschutz", "Energiesparen" und "Energiemix der Zukunft" behandelt. Wie in den anderen Bänden der Reihe "Ökonomie mit Energie" finden die Leserinnen und Leser zahlreiche Quellentexte, Grafiken, Karikaturen und Denkanstöße.

 

Herausgeber: Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg
Autor/en: Irina Wolk, Simone Malz, Michael Koch, Andrea Kautz
ISBN: 978-3-14-116233-2 
Preis: 14,50 Euro (inkl. MwSt)   

 

 

 

Sie können die Materialien direkt beim Institut für Ökonomische Bildung erhalten. Für die Bestellung nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Es fallen bei bis zu 10 Exemplaren Versandkosten in Höhe von 2,50 Euro an. Einzelne Lehrkräfte und Schulen bitten wir, sich mit ihrer Bestellung direkt an den Westermann Schulbuchverlag zu richten.

 

 

 

Zu den DVDs der Reihe gelangen Sie hier.